Montag, 30. August 2010

Nach dem Regenchaos kam der Regenbogen


In den letzten Tagen versanken etliche Teile des nördlichen Münsterlandes und südlichen Niedersachsens im Wasser,
viele Keller liefen voll und kleine Rinnsale wurden zum reißenden Strom
Das sind die schönen Seiten des schlechten Wetters!
Am Ende steht aber wieder die Farbenpracht der Natur:
Gleich zwei Regenbögen auf einmal konnten wir gestern im Garten fotografieren.


Kommentare:

  1. Wow! Was für tolle Aufnahmen! Wunder-wunderschön!

    Liebe Grüsse
    Margrith

    AntwortenLöschen
  2. Ja, was für ein tolles Photo. Liebe Grüße, Renate

    AntwortenLöschen